Werte Mitglieder des RRCÖ!

Infolge der verfügten Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Corona-Virus war die Verschiebung der ordentlichen Generalversammlung des RRCÖ – ursprünglich für den 14. März 2020 anberaumt – auf unbestimmte Zeit erforderlich.

Mit 29. Mai 2020 ist die zweite Novelle der COVID-19-Lockerungsverordnung in Kraft getreten, und, wie man hört, stehen weitere Lockerungen unmittelbar bevor, dies mit durchaus deutlichen Änderungen im Gastronomie,- Veranstaltungs- und Freizeitbereich.

Deshalb haben wir die Veranstaltung der RRCÖ-Generalversammlung auf die 2. Jahreshälfte verschoben. Die Vereinsleitung möchte Sie über den Termin Samstag 17. Oktober 2020, Beginn 14.00 Uhr (ohne Vertagung) mit gleicher Tagesordnung und dem ursprünglich ausgeschriebenen Veranstaltungsort in Schwechat informieren. Bei gesundheitspolitischen und/oder sicherheitsrechtlichen Vorgaben der Regierung welche die Abhaltung einschränken oder zu weiterer Verschiebung führen würden, finden Sie ggf. die Hinweise dazu auf der RRCÖ-Website.

Sollten Sie die Tagesordnung nicht mehr zur Hand haben, und/oder am Text der Satzungsänderung interessiert sein, können Sie diese bei der Geschäftsstelle anfordern.

 

Franz Zimmermann / Präsident und Geschäftsstelle

X