Veranstaltung

RRCÖ Clubsiegerschau in Tulln

Freitag, 25. September 2020

Werte Rhodesian Ridgeback Freunde und Aussteller!

Der Österreichische Kynologenverband geht zurzeit davon aus, dass die Doppel CACIB Tulln, Crufts Qualifikation & Bundessieger, wie geplant vom 26. bis 27. September 2020 stattfinden wird! Daher hat der RRCÖ Vorstand – bedingt durch den Wegfall des Clubschauwochenendes im Juni – beschlossen, am Tag vor der Crufts Qualifikation, das ist Freitag der 25. September 2020, die jährliche Clubsiegerschau zu veranstalten.

Franz Zimmermann
Präsident des RRCÖ

Veranstaltungsort

MESSE TULLN, Messegelände, A-3430 Tulln

Die Richterin

Paula Heikkinen-Lehkonen (Finnland)

Curriculum Vitae folgt

Klasseneinteilung

Die Meldung und Beurteilung erfolgt in folgenden Klassen:

Babyklasse, 4-6  Monate
Baby Class, 4-6 months

Jüngstenklasse , 6-9 Monate
Puppy Class, 6-9 months

Jugendklasse, 9-18 Monate
Junior Class, 9-18 months

Zwischenklasse, 15-24 Monate
Intermediate Class 15-24 months

Offene Klasse, ab 15 Monate
Open Class, from 15 months

Offene Klasse, ab 15 Monate
Open Class, from 15 months

Championklasse, ab 15 Monate (bestätigter nat. oder internat. Champion)
Champion Class, from 15 month (national or international Champions)

Veteranenklasse, ab dem vollendeten 8. Lebensjahr
Veterans Class, 8 years and older

kastriert bzw. nicht Standard RR
neutered or non standard RR

Die Meldung in die Klasse „Nicht-Standard“/„non-standard“  (für kastrierte bzw. nicht dem Standard entsprechende RR / neutered or non standard RR) ist möglich, jedoch werden Platzierungen an Stelle von Formwerten vergeben, und es entfallen Titelvergaben.

Meldung

o       per Onlinemeldung / online entry www.hundeausstellungen.at directly

mit direkter Kreditkartenzahlung / with credit card payment

oder alternativ

o       können hier Meldescheine heruntergeladen werden.

Auf  Wunsch können diese von der Geschäftsstelle auch zusendet werden.

o       Meldeadresse / Registration adress:

o       Bitte senden Sie den Meldeschein an:/please send entry-form to:

oder

  • per Post an:

Österreichischer Kynologenverband (ÖKV)

Siegfried-Marcus-Straße 7, A-2362-Biedermannsdorf

Den Anmeldungen sind wie bei internationalen Ausstellungen die Kopien aller Seiten der Ahnentafel, der Zahlungsnachweis der Meldegebühr(en), ggf. auch der Championnachweis beizulegen. Es werden nur Hunde in den Katalog aufgenommen, deren Meldepapiere und der Zahlungsnachweis komplett eingesendet werden.

Die Annahmebestätigung wird unmittelbar nach Abschluss der Anmeldungen an alle Teilnehmer versandt, ist zur Veranstaltung mitzubringen und bei Abholung der Startnummer(n) vorzuweisen.

Für die Anmeldung zwecks Reservierung für die beiden Abende der „Freunde des Rhodesian Ridgeback“  nutzen Sie bitte den Meldeschein für das Rahmenprogramm und senden diesen per E-Mail  bis zum 2. Meldeschluss an die Geschäftsstelle: franz.zimmermann(@)gmx.at

Meldeschluss

1.Meldeschluss:  Sonntag,  2. August 2020
2.Meldeschluss:  Sonntag,  30. August 2020.

Die Anmeldungen müssen spätestens am Montag, 31. August 2020 beim ÖKV-Büro eingelangt sein!

Meldegebühren pro Tag

Meldegebühren / Entry fees Clubsiegerschau / Clubschau:bis zum 1. Meldeschluss
02. August 2020
bis zum 2. Meldeschluss 30. August 2020
bzw. Verlängerung
für den ersten Hund / for the first dog € 40,00
€ 50,00/ € 50,00
für jeden weiteren Hund (ohne Katalog) / for any further dog (without catalogue) € 35,00€ 45,00/ € 45,00
Baby-, Jüngsten-, Veteranenklasse / Babys, Puppy + Veteran Class
kastrierte oder Non-Standard RR / neutered or non standard RR
€ 30,00€ 30,00/ € 30,00
Zuschlag für Bezahlung vor Ort, je Meldung / Surcharge for payment on the spot for each dog€ 10,00
Paarklassenbewerb / Pair Class€ 15,00€ 15,00/ € 15,00
Zuchtgruppenbewerb/Breeding Group € 15,00€ 15,00/ € 15,00
Nachzuchtgruppe / Progeny Group € 15,00€ 15,00/ € 15,00
Werbung/Inserat im Clubschau-Katalog, ganze Seite A5 für Mitglieder€ 40,00
Werbung/Inserat im Clubschau-Katalog, ganze Seite A5 für Nicht-Mitglieder€ 60,00
Abstellgebühr Wohnwagen / Wohnmobile
Anmeldung und Zahlung beim ÖKV

Zahlung/payment

Zahlung/Payment: Kreditkarte (Visa, MC, Diners), Postanweisung oder überweisen Sie an:

„RAIFFEISENKASSE“ BLZ 32250, Kto.Nr.: 507004 IBAN: AT33 3225 0000 0050 7004, BIC/SWIFT: RLNWATWWGTD

 

Onlinemeldung mit direkter Kreditkartenzahlung (Visa, MC, Diners)/

online entry with credit card payment directly (Visa, MC, Diners)

 

Bank/Überweisungsspesen gehen zu Lasten des Ausstellers!
Bank / transfer fees are charged to the exhibitor!

 

Bei Zahlung vor Ort gilt in jedem Fall die erhöhte Gebühr, ausschließlich bar in EURO!

On the show in each case you must pay the higher price, exclusive cash in EURO!

 

 

Bewerbe und Titelvergaben

Bewerbe Freitag, 25. 09. 2020
33. RRCÖ-Clubsiegerausstellung

Paarklassenbewerb/Pair

(Meldung durch den Besitzer, Rüde und Hündin müssen an diesem   Tag ausgestellt sein, und  in gleichem Besitz stehen)

Zuchtgruppenbewerb/Breeding Group 

(Meldung durch den Züchter: mind. 3 Hunde aber max. 5 Hunde vom gleichen Züchter)

Nachzuchtgruppe/Progeny Group   

(Meldung durch den Züchter, Rüde oder Hündin mit mindestens 3 Nachkommen)

Anmerkung: Die im Zuchtgruppen-, und Nachzuchtgruppenbewerb gemeldeten Hunde müssen an diesem Tag ausgestellt sein, aber nicht mehr im Besitz des Züchters stehen!

Bewerb „Nachwuchsparade“

Österreichische Züchter präsentieren ihren RR-Nachwuchs:

Voraussetzung: RRCÖ-Mitgliedschaft des Züchters und Anmeldung zur Teilnahme vor Ausstellungsbeginn durch den Züchter bei der Ausstellungsleitung. Die an der Nachwuchsparade teilnehmenden Hunde müssen an diesem Tag ausgestellt, aber nicht mehr im Besitz des Züchters stehen, und bei der „Parade“ anwesend sein.

Ablauf: Alle Rüden und Hündinnen der angemeldeten Zuchtstätte werden durch ein Punktesystem gewertet. Die Reihung der Plätze 1-5 erfolgt durch die vergebenen Punkte.

Titelvergaben Freitag,
25. 09. 2020

33. RRCÖ-Clubsiegerausstellung

  • Bester Rüde und beste Hündin der Babyklasse
  • Bester Rüde und beste Hündin der Jüngstenklasse
  • Jugendbester Rüde / Jugendbeste Hündin (Anwartschaft auf den Österr. Jugendchampion / ÖJCH) = Club-Jugendsieger Rüde und Club-Jugendsieger Hündin
  • Bester Junghund
  • CACA und Res. CACA (Anwartschaft auf den Österreichischen Champion / ÖCH)
  • Clubsieger Rüde und Clubsieger Hündin (ermittelt aus den CACA-Hunden der Zwischen-, Offenen-, und Championklasse)
  • V1 – Veteranensieger,  V2 – Veteranensieger-Reserve Rüde und Hündin
  • (Anwartschaft auf den Österr. Veteranenchampion)
  • Club-Veteranensieger Rüde und Club-Veteranensieger Hündin
  • Bester Veteran
  • BOB – BOS
  • Für jeden gemeldeten Hund erhält der Aussteller ein Ausstellergeschenk!
  • Bestes Paar, 1. – 5. Platz                
  • Beste Zuchtgruppe, 1. – 5. Platz                
  • Beste Nachzuchtgruppe, 1. – 5. Platz  
  • Beste Nachzuchtparade, 1. – 5. Platz
  • Bester Jugendrüde und beste  Jugendhündin aus Österreichischer Zucht, Bedingungen und Vergabe siehe Anhang
  • Bester Rüde und beste  Hündin aus Österreichischer Zucht, Bedingungen und Vergabe siehe Anhang

Programm & Rahmenprogramm der
33. RRCÖ-Clubsiegerschau (CACA) Fr. 25.09.
Crufts Qualifikation (CACIB) Sa. 26.09.
Bundessieger (CACIB) So. 27.09.2020

Freitag, 25. 09.2020:

33. RRCÖ-Clubsiegerschau

ab 11:00 Uhr:

Einlass, Impfpasskontrolle, Startnummernvergabe

13:00 Uhr:

Eröffnung, Beginn des Richtens, nachfolgend die Beurteilung der Bewerbe,

im Anschluss Vergabe von Berichten, Urkunden und Ausstellergeschenken.

ab 18.00 Uhr:

gemütlicher Abend für Aussteller und Freunde des Rhodesian Ridgeback im

Restaurant „s’Pfandl am Hauptplatz“

Hauptplatz 25, 3430 Tulln

Zum Anmeldeformular

Samtag, 26. 09.2020:

ab 08:00 Uhr:

IHA Tulln (Doppel CACIB) „Crufts Qualifikation“ alle Infos hier

ab 18:00 Uhr:

gemütlicher Abend für Aussteller und Freunde des Rhodesian Ridgeback im

Gasthaus der Familie Renner

Zum braunen Hirschen“

Hauptstraße 21, A – 3441 Freundorf

Zum Anmeldeformular

Sonntag, 27. 09.2020:

ab 08:00 Uhr:

IHA Tulln (Doppel CACIB) „Bundessieger“ alle Infos hier

Für die Anmeldung zwecks Reservierung für die beiden Abende der „Freunde des Rhodesian Ridgeback“  nutzen Sie bitte obiges Anmeldeformular.

Werbung im Ausstellungskatalog:

Beachten Sie auch die Möglichkeit der Werbung im Ausstellungskatalog!

Bei Einsendung druckreifer A5 Vorlage an die Geschäftsstelle des RRCÖ bis zum 2. Meldeschluss können Sie kostengünstig durch ihre Werbeeinschaltung ihre Anbote, Deckrüden und Zuchtstätten an die Aussteller übermitteln.

Weitere Informationen zur Katalogwerbung erhalten Sie bei der Geschäftsstelle des RRCÖ franz.zimmermann@gmx.at

 

Wanderpokalvergabekriterien

Bedingungen und Vergabe

Bei der jährlich stattfindenden RRCÖ-Clubsiegerschau werden an die mit vorzüglich bewerteten  Rhodesian Ridgebacks aus österreichischer Zucht folgende Titel vergeben:

Bester Jugendrüde aus Österreichischer Zucht
Beste Jugendhündin aus Österreichischer Zucht
Bester Rüde aus Österreichischer Zucht
Beste Hündin aus Österreichischer Zucht

Der beste Rüde bzw. die beste Hündin aus österreichischer Zucht wird aus den jeweils bestplatzierten, mit vorzüglich bewerteten Hunden aus der Zwischenklasse, Offenen Klasse, Championklasse und Veteranenklasse vom BOB- vergebenden Formwertrichter ausgewählt.

Die gestifteten Wanderpokale für Rüde und Hündin erhalten die Gewinner aus der Gegenüberstellung:

Rüde:  Bester Jugendrüde aus Österreichischer Zucht – Bester Rüde aus Österreichischer Zucht bzw.

Hündin: Beste Jugendhündin aus Österreichischer Zucht – Beste Hündin aus Österreichischer Zucht.

Auch diese Entscheidung wird vom BOB- vergebenden Formwertrichter getroffen.

Die Wanderpokale werden für ein Jahr lang dem Besitzer des Rüden bzw. der Hündin überreicht.

Die Namen der Hunde werden auf den Pokalen aufgetragen bzw. graviert. Die Pokale sind bei  der darauffolgenden Clubsiegerschau wieder mitzubringen, wo sie in oben beschriebener Art wieder neu vergeben werden.

Sollte ein Rhodesian Ridgeback den Pokal dreimal gewinnen, gehört der Pokal für immer ihm.

Das Ausstellungsreferat freut sich auf Ihre Teilnahme!

Hinweise

  • Ausstellungsordnung: Mit der Anmeldung erklärt der Aussteller, die Österreichische Ausstellungsordnung  und anzuerkennen und diese zu beachten.

The submissions of the Entry-Form shall be regarded as exhibitior`s declaration stating that he/she knows the Show regulations and will observe them.

  • Tollwutimpfung: Die Einreise nach Österreich bzw. der Eintritt in die Ausstellung ist nur mit einer, im internationalen Impfpass eingetragenen Tollwutimpfung gestattet.

Die Schutzimpfung darf nicht weniger als 30 Tage vor dem Einbringen erfolgt, und muss entsprechend den Herstellerangaben des Impfstoffes gültig sein.

Entry into Austria or entry to the show, resp., are only permitted with a vaccination against rabies recorded in the international vaccination cerificate. The vaccination must have taken place at least 30 days before entry and must be valid according with the manufacturer’s date of vaccine.

  • Hundehalterhaftpflichtversicherung: Eine gültige Hundehalterhaftpflichtversicherung ist für jeden mitgeführten Hund erforderlich. Nachweise sind auf Verlangen vorzuzeigen. Der RRCÖ haftet nicht für entstandene Schäden. 

For every dog carried along a valid Indemnity Insurance is required. Evidence must produce when ever so required. The RRCÖ is not liable for occured damages.

  • Wohlergehen und Gesundheit der Hunde an FCI-ÖKV genehmigten Ausstellungen:

Die Aussteller sind für das Wohlergehen der Hunde an Ausstellungen der FCI-ÖKV verantwortlich. Es ist verboten, Hunde Situationen auszusetzen, die für ihr Wohlergehen und ihre Gesundheit gefährlich sein können, wie zum Beispiel Hunde bei sehr kaltem oder heißem Wetter im Auto zu belassen und/oder sie brutal zu behandeln. Eine Verletzung dieser Regelung kann zum Ausschluss von der laufenden und von folgenden Ausstellungen führen.

Dog welfare and health at FCI-ÖKV dog shows: The exhibitors are responsible for the welfare of the dogs at a FCI-ÖKV dog show. It is forbidden to expose a dog to a situation that can be dangerous for its health and welfare, such as for example leaving it in the car in excessively hot or cold weather and/or treating it in a cruel manner. Violation of this ruling will result in exclusion from the ongoing and future dog shows.

  • Die Präsentation mit Leinen ohne Stop ist nicht erlaubt!

The presentation with showleads without any stop are not alowed!

  • Leinenpflicht im gesamten Ausstellungsgelände und Rauchverbot:

Achtung: es besteht von der Behörde angeordnete Leinenpflicht im gesamten Ausstellungsgelände, und im Hallenbereich besteht Rauchverbot.

Please note: due to the austrian authority you will have to keep your dog on the lead on the whole showground and it is not allowed to smoke inside the hall.

  • Parkmöglichkeit: nur auf dem öffentlichen Parkplatz der Sportanlage, das Abstellen von Fahrzeugen auf der Straße vor dem Halleneingang ist untersagt!
  • Zu beachten sind auch die Bestimmungen der Österreichischen Tierschutz-Veranstaltungsverordnung, siehe: 

BGBl. II Nr. 493/2004: Tierschutz-Veranstaltungsverordnung